Partner

coram deo
moldawien

Die Krebsallianz arbeitet, seit 2010, mit der Organisation "Coram Deo " in Moldawien zusammen. Durch die Vielfalt und Mehrzahl der erfolgreich durchgeführten Projekte hat sich die Zusammenarbeit zu einer sehr starken Kooperation entwickelt.

Fundación solidaria del divino niño jesús 
Dominikanische Republik

Die Stiftung Fundación solidaria del divino niño Jesús (FSDNJ) ist eine Organisation, die sich an christliche Werte orientiert und durch ein Bildungs- sowie Gesundheitsprogramm die ganzheitliche Entwicklung von Kindern aus den ärmsten Familien fördert. Die Krebsallianz nimmt an diesem medizinischen Programm teil.

Das Koutiala Krankenhaus für Frauen und Kinder
Mali

In dem Land mit der weltweit schlechtesten Gesundheitsversorgung leiten evangelische  Missionare ein Frauen -und Kinderkrankenhaus. Auf 3,2h wird die Schwangerschaftsvorsorge und Geburtshilfe für Frauen sowie die ambulante und stationäre Behandlung von Kindern durchgeführt. Einheimische Arbeitskräfte werden auf Führungsrollen vorbereitet und sollen das Krankenhaus möglichst selbständig und nachhaltig verwalten.

Asia America initiative 
Philippines

Für ein würdiges Menschenleben sind Sicherheit und Respekt die wichtigste Basis. Unabhängig von Kutur und Religion ist dies das Ziel der Asia Amerika Initiative : die Generationsfriedenskonsolidierung ist ein internationales Model, das mit guten Bildungsmöglichkeiten, gekoppelt mit positiver wirtschaftlicher Entwicklung, den Friedensprozess stärkt und festigt.

Breast Care International
Ghana

Breast Care International ist eine ghanaische gemeinnützige Organisation, die folgende Ziele verfolgt: Aufklärung von Frauen über Krebs, Früherkennung, zeitnahe Behandlung von Krebserkrankungen und Gewährleistung von Zugang zu Brustkrebsvorsorge und Behandlungseinrichtungen in ganz Ghana. 

Malteserorden
Guatemala

Die Aufrechterhaltung ihrer historischen Mission : den Kranken, den Armen und den  Benachteiligten zu helfen, setzt der Orden heute in über 120 Ländern um. Seine Programme umfassen medizinische und soziale Unterstützung, Hilfe für Opfer von bewaffneten Konflikten oder Naturkatastrophen, Rettungsdienste und Erste-Hilfe, Hilfe für ältere Menschen, Behinderte und Kinder in Not, die Organisation von Schulungen in Erste Hilfe und Unterstützung für Flüchtlinge und Binnenvertriebenen, ohne Unterschied von Religion, Kultur oder Herkunft. Der Malteserorden ist unparteiisch und nimmt sich Menschen jedweder Glaubensrichtung an, gleich ob muslimischer, orthodoxer, katholischer, protestantischer oder hebräischer Konfession !

American Nicaraguan Foundation
Nicaragua

Im Juli 1992 haben Alredo Pellas Junior, Theresa Pellas und Pfarrer Leon Pallais die "American Nicaraguan Foundation" in Eigeninitiative ins Leben gerufen. Die ANF dient dem Zweck, Hilfe für Menschen in Armut zu leisten und deren Leiden in Nicaragua zu lindern und die Lebensqualität zu verbessern.